Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz

von Florian Daniel • 31.07.2013
Geschmacks- und Gebrauchsmusterrecht | Markenrecht | Urheberrecht | Wettbewerbsrecht

In eigener Sache…

Rechtsanwalt Florian Daniel, LL.M. wurde von der RAK-Berlin die Befugnis verliehen, die Fachanwaltsbezeichnung „Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz“ zu führen.

Die hierfür unter anderem benötigten Nachweise der besonderen praktischen Erfahrungen in den Rechtsgebieten des gewerblichen Rechtsschutzes konnte RA Daniel aufgrund seiner zahlreichen in den relevanten Rechtsgebieten bearbeiteten Fälle leicht beibringen. Dazu zählen insbesondere die von RA Daniel geführten gerichtlichen Verfahren auf aktiver wie auf passiver Seite, die getätigten Schutzrechtsanmeldungen sowie die umfassenden Beratungsmandate.

Unberücksichtigt blieben bei der Zulassung gemäß § 14h der Fachanwaltsordnung etliche Fälle mit Schwerpunkt im Urheberrecht, die RA Daniel neben den Mandaten im gewerblichen Rechtsschutz bearbeitet hat.

Rechtsanwalt Daniel hat damit die nach § 14h der Fachanwaltsordnung vorausgesetzten besondere Kenntnisse im gewerblichen Rechtsschutz nachgewiesen. Hierzu zählen das:

  • Patent-, Gebrauchsmuster-, Geschmacksmuster- und Sortenschutzrecht,
  • Recht der Marken und sonstigen Kennzeichen,
  • Recht gegen den unlauteren Wettbewerb,
  • Recht der europäischen Patente, Marken und Geschmacksmuster sowie des europäischen Sortenschutzrechts,
  • Urheberrechtliche Bezüge des gewerblichen Rechtsschutzes,
  • Verfahrensrecht und Besonderheiten des Prozessrechts.

Rechtsanwalt Daniel ist damit einer von etwa achtzig Fachanwälten für gewerblichen Rechtsschutz in Berlin bzw. einer von etwa 850 Fachanwälten dieser Sparte im gesamten Bundesgebiet (vgl. Statistik der Bundesrechtsanwaltskammer, Stand: 01.01.2013).

Rechtsanwalt Daniel der Kanzlei multimediarechtler hat damit, neben der Zusatzqualifikation des Masters of Laws im Medienrecht (LL.M.), einmal mehr die fachlichen Schwerpunkte seiner Tätigkeit unterstrichen.

Die Kanzlei multimediarechtler, bestehend aus den Rechtsanwälten Florian Daniel, LL.M. und Florestan Goedings, LL.M., berät und unterstützt ihre Mandanten in allen Fragen des Wirtschafts-, Medien-, Marken-, Urheber-, Datenschutz- und Internetrechts.

Wir verstehen uns als eine auf den Bereich der neuen Medien hochspezialisierte Anwaltsboutique, die den persönlichen und direkten Kontakt zur Mandantschaft pflegt und fördert.

Die Vermeidung von Hierarchien entspricht unserer Haltung: wir begegnen unseren Mandanten auf Augenhöhe und beraten diese umfassend. Rechtlich fundierte Kenntnisse und eine langjährige Erfahrung im Medienbereich  sowie der eigene Anspruch an eine umfassende und verständliche Beratung werden uns von unseren Mandanten in der täglichen Beratungspraxis bestätigt. Durch kreative Lösungsansätze fördern wir die Interessen unserer Mandanten.

Die Rechtsanwälte der Kanzlei multimediarechtler kommen ihrer anwaltlichen Fortbildungspflicht in besonderem Maße nach und sind daher berechtigt, das Fortbildungszertifikat der Bundesrechtsanwaltskammer zu nutzen .

RA Florian Daniel, LL.M ist zudem nunmehr auch berechtigt, den Fachanwaltstitel im gewerblichen Rechtsschutz zu führen.


Florian Daniel

Sie haben Beratungsbedarf? Ich berate und vertrete Sie in Berlin und bundesweit. Nehmen Sie Kontakt zu mir auf, gerne nehme ich mich Ihrer Sache an.

E-Mail: daniel@multimediarechtler.de
Telefon: +49 (0) 30 / 91 68 3664
Profil von Florian Daniel